Kontakt

Für einen Erstkontakt gibt es einen Link zu meiner E-Mail-Adresse. Ich melde mich dann bei Ihnen.

Bitte haben Sie Verständnis für die Reduzierung der telefonischen Sprechzeiten mit mir persönlich. Im Interesse einer möglichst ungestörten, konzentrierten Mandatsbearbeitung nutze ich nicht nur bei Kanzleiabwesenheit den Service eines externen Telefondienstleisters statt einer in der Kanzlei präsenten Telefonistin. Der Dienstleister notiert Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und weitere Kontaktdaten, unter denen Sie erreichbar sind und übermittelt mir diese per E-Mail. Je besser Sie Ihr Anliegen oder etwaigen Fristenablauf beschreiben, desto besser kann Ihr Anliegen, insbesondere die Dringlichkeit eingeschätzt werden. Teilen Sie also bitte dem Telefonsekretariat mit, ob es sich um eine Anfrage für ein neues Mandat handelt und wenn möglich, auf welchem Rechtsgebiet / in welcher Angelegenheit Ihr Anliegen besteht – oder bei bestehendem Mandat nennen Sie bitte das Aktenzeichen und schildern Sie kurz den Grund Ihres Anrufs (z.B. habe einen neuen Bescheid erhalten, es läuft eine Frist, möchte Gestaltung / Prüfung eines Vertrags / einer Satzung / eines Testaments / , einer Vorsorgevollmacht, etc.). Ich melde mich dann bei Ihnen, sobald es mir zeitlich möglich ist.

Die ausführliche Datenschutzerklärung finden Sie mit einem Klick zum Nachlesen in der Randleiste. Hier zusammenfassend ein zusätzlicher Hinweis zum Umgang mit dem Datenschutz beim Kontakt per Telefon oder E-Mail mit meiner Kanzlei:

Ihre persönlichen Daten sind mir wichtig. Als Rechtsanwältin bin ich schon immer von Berufs wegen Datenschützerin (anwaltliche Schweigepflicht). Ich verpflichte mich, mit der Datenerhebung per Telefon oder über das digitale Kontaktformular gegenüber dem Datenerklärenden, gemäß den Vorgaben der DSGVO, des BDSG und aller sonstigen maßgeblichen Datenschutzgesetze geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu treffen, die sicherstellen, dass durch Voreinstellung und auch im Übrigen nur personenbezogene Daten, deren Verarbeitung für den jeweiligen bestimmten Verarbeitungszweck erforderlich sind, erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. Mit der Angabe Ihrer persönlichen Daten erklären Sie sich als Datenerklärende(r) gleichzeitig damit einverstanden, dass Ihre angegebenen personenbezogenen Daten für den jeweiligen erforderlichen Verarbeitungszweck der Mandatsanbahnung oder Mandatsbearbeitung oder des sonstigen Kontaktgrundes erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. Die Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datenspeicherung erfolgt in Papierform und elektronisch. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb der Erledigung der beauftragten Aufgabe, insbesondere zu Werbezwecken, findet nicht statt.

Eine Korrespondenz per E-Mail (einschließlich Anfrage über das digitale Kontaktformular bzw. über den Telefondienstleister) erfolgt aus technischen Gründen derzeit noch unverschlüsselt. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, kontaktieren Sie mich bitte ausschließlich auf dem klassischen Postweg an meine Kanzleiadresse L8,11, 68161 Mannheim.

WebAkte 100% DSGVO. Es besteht die Möglichkeit der digitalen Mandatsführung über ein sogenannte WebAkte. Gegen eine zu vereinbarende Gebühr biete ich diese sichere digitale Mandantenkommunikation  in einer eigenen WebAkte über einen externen Anbieter an (aktuell Firma e.Consult in Saarbrücken).

Heike Rung-Braun
Rechtsanwältin
Kanzlei im Quadrat

Kontakt
L 8, 11 (Bismarckstraße)
68161 Mannheim
Telefon: + 49 621 10093
Telefax: + 49 621 18194593
E-Mail: rechtsanwaeltin@rung-braun.de


Bitte rechnen Sie 3 plus 2.
Datenschutz*